Trotz Fußball-EM und schlechter Wetterprognosen fanden am vergangenen Wochenende rund 8000 Besucher den Weg zum Hof Kruse in Gütersloh-Isselhorst und tauchten ab in die Welt des Mittelalters. Zahlreiche Heerlager, die Musiker der Gruppen TrRollheimen, Dopo Domani und Tryzna sowie die Ritter von Mandshur Tengri sorgten für rundum gelungene Unterhaltung. Anno 1280 war und wird im kommenden Jahr auf jeden Fall wieder einen Besuch wert sein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen